3D-Parcours

Unser 3D-Parcours

Unser 3D-Parcours liegt zwischen Kumhausen und Grammelkam an der B15. Der Zugang ist direkt gegenüber der Reihe hoher Pappeln.

Wer mit dem Auto kommt: Das Parken ist nur auf den dafür vorgesehenen Stellen erlaubt. Das generelle Einfahren auf den Weg zum Parcours ist laut Verkehrsschild verboten.

Auf dem Parcours kann im Gelände an verschiedenen Zielen trainiert werden. Bogenschiessen auf Ziele unterschiedlicher Größe in wechselnder Distanz, die zudem bergauf oder bergab liegen, ist eine besondere Herausforderung für jeden Schützen und ideales Training für Turniere.

Mitgliedern der Abteilung Bogenschützen steht der Parcours kostenlos zur Verfügung. Nicht-Mitglieder können Tageskarten erwerben. Voraussetzung für alle ist die Einhaltung der Parcours-Regeln!

 

Parcourdienst

Selbstverständlich muss der 3D-Parcours ab und zu geplegt. Dabei werden Zeile versetzt oder ausgetauscht, Grün zurückgeschnitten, ein neuer Parcoursrundweg festgelegt oder ähnliches. An diesen Tagen ist der 3D-Parcous für Besucher geschlossen.

Wer übernimmt den Parcoursdienst?

Alle Mitglieder der Abteilung Bogenschützen können am Parcoursdienst teilnehmen. Das ist eine freiwillige Leistung, aber da in der Regel viel zu tun ist, freuen wir uns über jeden der kommt. Erfahrungsgemäß hilft es auch, wenn man eigenes Werkzeug mitnimmt, wie z.B.

  • Draht
  • Drahtzange, Kombizange
  • Kabelbinder
  • (Akku-)Sägen
  • Schere, Astschere
  • Hammer, Vorschlaghammer
  • Akkubohrer
  • Spaten, Rechen
  • Schubkarre...

Die voraussichtlichen Daten für Parcoursdienst 2018:

Parcours Regeln

Öffnungszeiten
Täglich von einer 1 Stunde nach dem Morgengrauen bis 1 Stunde vor Sonnenuntergang

Eine Nutzung außerhalb dieser Zeiten ist aus Rücksicht auf Tiere nicht gestattet!
Voraussetzungen
Jeder Schütze muss eine gültige Haftpflichtversicherung haben.
Jeder Schütze muss sich in das Logbuch am Eingang eintragen. Das gilt auch für VFL Mitglieder
Preise Tageskarten
Compound
Erwachsene: 15,00 €
Jugendliche: 15,00 €

alle anderen Bögen
Erwachsene: 8,00 €
Jugendliche bis 17 Jahre: 4,00 €
Kinder bis 7 Jahre: frei
Parkplatz
Nicht auf dem Grasstreifen zwischen der Ausfahrt und Gramelkam parken. das schränkt die Sicht für die Ausfahrenden ein. Das Parken an der B15 ist nicht erlaubt. Besser wäre in Niederkam oder Walpersdorf zu parken.

In jedem Fall ist es verboten, mit dem Auto den Feldweg zum Parcours hoch zu fahren und dort zu parken. Bitte immer zu Fuß gehen!

Nasebohren könnt´s dahoam!

Kommt´s raus zum VFL 3D-Parcours!

Eindrücke vom Parcours